Ampel Sonnenschirm reparieren Zugseil und Kurbel erneuern

Ampel Sonnenschirm reparieren

Wenn ein großer Ampel – Sonnenschirm einige Zeit in Gebrauch ist, reisst gerne mal das Zugseil. Dieses Nylonseil ist zusammen mit der Handkurbel wohl das am häufigsten zu erneuernde Verschleissteil. Eine Kurbel kostet je nach Fabrikat so ab 25 Euro und ein Seilset gegen 12 Euro im Ersatzteilhandel. Wenn man das dann ins Verhältnis zu den bei Discountern, Möbelhäusern und Baumärkten angebotenen nullachtfuffzehn Ampelschirmen ab 49 Euro setzt, lohnt die Reparatur fast nicht mehr. Wenn aber die Kurbel noch in Ordnung ist, sieht das schon anders aus.

SeilDas Zugseil ist nämlich nichts anderes als eine feste geflochtene Nylonschnur von 3-4 Millimetern Stärke, die man als Meterware in jedem Baumakt für um die 0,50 Euro/Meter bekommt. Und für Gesamtkosten von 2 Euro kann man schon mal ne gute Stunde Arbeit investieren. Den Austausch des Zugseils bei meinem Allerweltsschirm von Ikea, welcher aber fast oder zu 100 Prozent baugleich mit den, bei Discountern und Baumärkten angebotenen Modellen ist, habe ich in rund 90 Minuten bewerkstelligt.

Welche Defekte an einem Ampelsonnenschirm mit Zugseil lassen sich nun eigentlich in Eigenarbeit und kostengünstig reparieren.

  • Dafür kommt nach meiner Erfahrung in erster Linie die Erneuerung des Seilzugs in Frage. Das ist wohl die kostengünstigste Reparatur und wohl auch der Defekt der mit Abstand am häufigsten vorkommt. und der den geringsten finanzielen Aufwand erfordert
  • An zweiter Stelle folgt der Austausch der Kurbel bzw. des geamten Kurbelmechanismus. Dabei kann man dann auch gleich das Zugseil tauschen.
  • Als dritte Maßnahme kommt der Austausch der Schirmbespannung in Frage.

Wenn man nur den Seilzug am Sonnenschirm reparieren will, dürfte es wohl kaum Probleme bei der Beschaffung von passenden Ersatzteilen geben, man braucht ja nur die Nylonschnur für etwa 3.- Euro, ein bisschen Allerweltswerkzeug und wenn man es das erste Mal macht, eine gute Stunde Zeit

Material:  1 geflochtene Nylonschnur, Zugfestigkeit 200 kg, 3-4 mm Stärke, Länge ca. 4 Meter.

Werkzeug: Kreuzschlitzschraubendreher, Gabelschlüsser 8 und 10 mm, Kombizange, Schere oder scharfes Messer, kleiner Schlitzschraubenzieher oder Reisnadel.

Wer eine sehr ausführliche und bebilderte Beschreibung von Seilaustausch, Kurbelgehäusewechsel, Spannbezugwechsel und Standfußmodifizierung möchte. bitte sehr, der Link zum kostenlosen Download des PDF Handbuches befindet sich ganz unten auf der Seite.

 

Eine der wohl  umfangreichsten Info- und Testseiten für Sonnenschirme und Sonnenschirmzubehör finden sie gleich hier http://www.expertentesten.de/garten/sonnenschirme-test/

 

Übrigens, schon mal drüber nachgedacht wie es wäre im großen grünen Garten unter dem Sonnenschirm zu sitzen und sich darüber zu freuen, dass das viele Wasser für die immergrüne Oase fast zum Nulltarif aus dem selbst gebohrten Brunnen fließt ?

 

Je nach Gartengröße jährlich bis zu 900 Euro Wassergeld sparen bei Gesamtinvestgition von 1300.- Euro bei der Do-it-yourself Methode?

Neugierig geworden ? dann solltest Du Dir vielleicht mal das umfangreiche Handbuch „Brunnen bohren“ durchlesen.

 

Das Handbuch für Brunnenbohrer gibt sehr detailliert Antworten auf Fragen wie:

  • Brunnen bohren wie macht man das?
  • Was kostet  eine Brunnenbohrung und wieviel kann ich damit sparen?
  • Wo bekomme ich die Informationen über Grundwasserstand und Bodenbeschaffenheit her?
  • Was brauche ich an Werkzeugen, Brunnenzubehör, Pumpen etc. und wo bekomme ich das her?
  • Wie setzt man Brunnenbohrer, Kiespumpe und Dreibein ein?
  • Wie installiert man eine Brunnenpumpe?
  • Welche Arbeit kommt da auf mich zu, wieviele Stunden muss ich investieren?

 

 

 


 

Bezugsquelle für Ampelschirm Ersatzteile

Amazon Shopauswahl von Ampelsonnenschirmen

Weil ich schon mal dabei war hab ich bei der Gelegenheit  den Sonnenschirm, der bisher fest im Ständerrohr als nicht drehbar positioniert war,. drehbar gemacht. Die Position des Schirms ist standardmäßig durch zwei Aussparungen im Ständerrohr festgelegt, in welche eine durch das Schirmrohr gebohrte Schraube greift. Der Sonnenschirm ist so fest positioniert und wird zusätzlich noch durch die Rändelschraube in der Ständervorderseite festgeklemmt.

SonnenschirmDurch Abflexen von 2 cm des Ständerrohres habe ich die Einkerbungen beseitigt.

Dadurch ist der Rand des Ständerrohres wieder eben und der Sonnenschirm kann im Rohr um 360 Grad gedreht werden. Die Sonnenschirm(8)Klemmwirkung durch die Rändelschraube ist nach wie vor gegeben. Der Ampel Sonnenschirm ist nun drehbar und kann trotzdem windsicher in einer bestimmten Position geklemmt werden.

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen