Inhaltsverzeichnis „Brunnen bohren, das Handbuch“

Erster Abschnitt – Brunnenbohrung

Örtliche Gegebenheiten und Voraussetzungen, Vorbereitungen, Kosten-Nutzen Analyse  11

Brunnenbohrung durch eine Fachfirma. 13

Vorbereitung der Bohrung – Welche Art von Brunnen soll es denn werden?. 15

Der grobe Ablauf einer Brunnenbohrung. 18

Der Hand- oder Brunnenbohrer, Bauart und Eigenschaften.. 18

Einsatz des Brunnenbohrers. 21

Kiespumpe und Dreibein.. 22

Kiespumpe und Brunnenrohr – Auswahl und Einkauf 24

Warum die Tiefbrunnenpumpe nie im Bereich der Filterstrecke hängen darf 27

Das richtige, das blaue Brunnenrohr 29

Die Arbeit mit der Kiespumpe beginnt. 30

Hindernisse auf dem Weg nach unten – Abhilfe. 34

Brunnenausbau, Position und Einbau der Tiefbrunnenpumpe. 35

Der Fein- oder Vorfilter 40

Hauswasserwerk anstatt Tiefbrunnenpump. 42

Bohrungs- und Rohrdurchmesser für Bohrbrunnen mit Hauswasserwerk. 44

Wir „bohren“ einen Schlagbrunnen. 45

Schlagbrunnen mit dem Spülverfahren herstellen. 48

Freispülen des neuen Brunnens. 48

Zweiter Abschnitt: Automatische Bewässerung einbauen

Grundsätzliche Planung. 50

Bewässerungsplan erstellen.. 50

Unterschied zwischen Sprühregnern und Turbinenregnern. 53

Rohrverlegung mit PE Rohren. 56

Elektronisches Steuergerät 60

Pflanzen richtig bewässern.. 62

Anlage winterfest machen.. 63

Brunnen regenerieren, wie geht das am besten. 66

Dritter Abschnitt –  Pumpen, Werkzeuge und Brunnenzubehör – Detaills, Daten, Fakten und Empfehlungen.

Grundsätzliche Einführung in die Materialkunde. 69

Für Brunnenbohrungen ist jetzt grundsätzlich ein Antrag auf Genehmigung erforderlich   70

Das Filterrohr 71

KG Rohr als Brunnenrohr 74

Brunnenbohrer, Bauweisen, Tricks. 75

Erdbohrer mit beweglicher Bohrwendel 76

Kiespumpe, Kiesbüchse, Plunscher 77

Tiefbrunnenpumpe, Details und Fakten.. 79

Die Pumpenleistung – wichtigstes Auswahlkriterium.. 81

Gibt es eigentlich einen Tiefbrunnenpumpen TEST?. 82

Käufer Beurteilungen beim Internethandel  als Tiefbrunnenpumpen Test Ersatz. 83

Funktionsprinzip und Qualität einer Tiefbrunnenpumpe. 85

Sandverträgliche Tiefbrunnenpumpen. 87

Tiefbrunnenpumpe kaufen – was ist zu beachten.. 90

Welchen Maximaldruck sollte eine Tiefbrunnenpumpe aufbauen können?. 92

Welche Förderleistung muss eine Tiefbrunnenpumpe erbringen?. 92

Eine Schwengelpumpe die aus 20 Meter Tiefe ansaugen kann. 93

Dieses Hauswasserwerk kann aus 20 Meter Tiefe ansaugen.. 95

Die Pumpensteuerung durch Druckschalter 96

Mechanischer Druckschalter als (teil)-variable Pumpensteuerung. 97

Membran Druckkessel bei Bohrbrunnen. 98

Qualitätsmerkmale von Membran Druckkesseln.. 99

Vor- und  Nachteile von Kugelventilen. 100

Schrägsitzventile, Bauformen und Eigenschaften. 101

Anbohrschellen ein altbekanntes Hilfsmittel 104

Tropfbewässerung / Perlschlauch an Tiefbrunnenpumpe Anschließen, geht das?. 105

Tiefbrunnenpumpe – Defekt durch  Fehler beim Einbau. 106

Tiefbrunnenpumpe defekt ? – Fehlersuche und Abhilfe. 108

Die gröbsten Fehler – Unglaublich aber wahr 112

Hier noch ein paar nützliche Links. 114

Tipps und Hinweise aus der Praxis. 115

Erläuterung zur maximalen Ansaughöhe von Schwengelpumpen und Hauswasserwerken  117

Anhang – Beschreibung: Mein erstes Brunnenprojekt – Fehler und Erfolge.

Beginn der Bohrarbeiten Einrichten der Bohrstelle. 120

Zuerst kommt der Brunnenbohrer zum Einsatz. 120

Der Einsatz der Kiespumpe beginnt. 122

Das nächste Problem, ein Stein in 10 Meter Tiefe. 123

Das KG Rohr ist endgültig hinüber 124

Auf ein Neues mit dem richtigen Brunnenrohr 125

Halterung für die Gewichtsauflage. 125

Erneuter Kiespumpeneinsatz. 126

Der Ausbau des Brunnens. 127

Disclaimer 131

zurück zur Startseite


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen