Kiespumpenbau, Bildergalerie Brunnenbau-Werkzeuge selber bauen

Hier findest Du meine Sammlung von Fotos und Abbildungen zur Konstruktion verschiedener Brunnenbau-Spezialwerkzeuge als Ergänzung zu meiner „Bauanleitung für Brunnenbau-Werkzeuge“ Viel Spaß beim Umsetzen eigener Projekte.

Kiespumpenbau ist schon etwas anspruchsvoller als der Aufbau eines Ikea „Billy-
Regals“ Für den versierten Heimwerker mit fundierten Metallbaukenntnissen aber keineswegs unmöglich. In den letzten Jahren haben einige Heimwerker und Brunnenbauer in Spe beachtliche Erfolge bei der Verbesserung und Neukonstruktion verschiedener Kiespumpentypen erzielt.

Ich habe in den Sommermonaten 2020 einige Kiespumpen und Kiespumpenkombinationen gebaut und in der Praxis erprobt. Auch alle anderen Spezialwerkzeuge wie Brunnenbohrer, Dreibein, Riverside-Bohrer und vor allen Dingen die Entwicklung und Konstruktion des Schneidekopfes für Brunnenrohre zur Durchdringung von hartnäckigen Ton und Lehmschichten der inzwischen industriell gefertigt wird  und im Brunnenbohrerzubehörhandel angeboten wird haben mich beschäftigt.

Der Schwerpunkt dieses Beitrags liegt aber auf dem Kiespumpenbau. Während der Anfertigung der verschiedenen Prototypen hab ich zwischendurch immer mal wieder die einzelnen Arbeitsschritte durch Foto- und Videoaufnahmen dokumentiert.

Daraus ist schließlich eine ausführliche Bauanleitung aller wichtigen Brunnenbaugeräte geworden.

Diese sparsam kommentierte Fotosammlung ist quasi ein  Abfallprodukt der Bauanleitung und ich  stelle sie hier jedermann zur Verfügung, quasi als Vorschlag, Idee und Anstoß für eigene Projekte.

Die Videodokumentation und Funktionsbeschreibung meiner Kiespumpenprototypen, allen voran der Kombination von Kiespumpe und Riverside-Bohrer der „Eierlegenden Wollmilchsau“ des Brunnenbaus mit Muskelkraft, kannst Du dir auf meinem You-Tube Kanal unter  https://t1p.de/atx2 ansehen

Möglichkeiten/Beispiele der Bearbeitung des Konstruktionsrohrs für den Kiespumpenbau.

Kiespumpenbau, Basisring und Bodenventileinbau.

Kiespumpenbau Führungsplatte für den drehbaren Kiesspumpenbohrer

Kiespumpenbau, Konstruktionsbeispiele des Kolbens.

Brunnenbohrerbau

Riverside-Bohrer Bau und Einsatz

Holzklemme für das Auflagengewicht

Fallmeißel

Dreibein

„Brunnen bohren das Handbuch“ steht in folgenden Versionen zur Verfügung:

Als gedrucktes Taschenbuch mit Graustufenbildern im Innenteil

Als PDF File zum Download mit vollfarbigen Innenseiten.

„Brunnen bohren Das Handbuch“

Das Bohren eines eigenen Brunnens beschreibt „Brunnen bohren – Das Handbuch“ sehr ausführlich und Schritt für Schritt, sodaß am Ende der Lektüre eine sichere Entscheidung möglich ist, ob „Selberbohren“ Sinn macht

Inhalt des Ratgebers  ist unter Anderem auch die ausführliche Beschreibung aller für den Brunnenbau erforderlichen Spezialwerkzeuge, Brunnenbauzubehör, Pumpen, Brunnenrohr  und sonstigem Installationsmaterial. Aufgrund dieser sehr detaillierten Beschreibungen kann man dann auch das Angebot des Brunnenbauers in allen Punkten richtig beurteilen und einordnen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.